Changes between Version 22 and Version 23 of FeldbezogeneInformationen


Ignore:
Timestamp:
30.11.2017 16:46:01 (3 months ago)
Author:
stiemert
Comment:

--

Legend:

Unmodified
Added
Removed
Modified
  • FeldbezogeneInformationen

    v22 v23  
    8686* '''Umfang''' 
    8787  * Rein quantitative Angabe, kein "S." oder "Seiten" usw. dahinterschreiben. 
    88   * Das Feld darf arabische und römische Zahlen bzw. eine Kombination beider enthalten. 
     88  * Das Feld darf arabische oder römische Zahlen oder eine Kombination beider enthalten. 
    8989  * Bei getrennter Paginierung oder gezählten Blättern bleibt das Feld frei. 
    9090* '''Format: ''' Sonderfeld beim Publikationstyp Forschungsdaten einschließlich Software 
     
    109109 
    110110* '''Link zum Volltext''' 
    111   * Benötigen wir nur, wenn eine Publikationen nicht über einen funktionierenden DOI verfügt. 
    112   * Wir benötigen unbedingt eine permanente Adresse (persistent link | stable URL). 
     111  * Benötigen wir, wenn eine Publikationen keinen funktionierenden oder hat keinen eindeutig zuzuordnenden DOI hat. 
     112  * Als Volltextlink nur permanente Adressen (persistent link | stable URL) verwenden - keine Session IDs. 
    113113  * Wenn möglich, sollte der Link zur Leitseite einer elektronischen Publikation führen. 
    114114  * Existiert keine Leitseite, nehmen wir die Adresse des Volltextes (zum Beispiel PDF-Datei). 
    115 * '''URL:''' Wir benötigen unbedingt eine permanente Adresse (persistent link | stable URL). 
    116115* '''DOI''' 
    117116  * Der DOI wird nur einmal in der Titelbeschreibung eingetragen, und zwar in der Registerkarte "IDs" im Feld "DOI". 
     
    120119* '''!PubMed-ID''' 
    121120  * Besteht nur aus Ziffern 
    122   * Beispiel-ID: 28360976 
     121  * Beispiel: 28360976. 
    123122* '''Web-of-Science-ID''' 
    124123  * Kann leider nur aus der Dokument-Vollanzeige entnommen werden. Steht dort unter der Überschrift "Document Information" in der Rubrik "Accession Number". 
    125   * Beispiel-ID: WOS:000397190500004 
    126   * Wir benötigen nur die Ziffernfolge, vorangestelltes "WOS:" weglassen!! 
     124  * Beispiel WOS:000397190500004. Neue IDs bestehen nur aus Ziffern. Ältere IDs weisen manchmal am Anfang oder innerhalb des String einen Großbuchstaben auf. 
     125  * Wir übertragen nur die eigentliche ID in die Erfassungsmaske - vorangestelltes "WOS:" weglassen!! 
    127126* '''Scopus ID''' 
    128   * Keine eigene Kategorie wie in den Volltitelanzeigen bei PubMed und WOS 
     127  * Keine eigene Kategorie innerhalb des Dokuments wie bei PubMed und WOS 
    129128  * Muss aus der Seitenadresse der Dokumentanzeige herausgelöst werden. Beispiel (fettgedruckte Zeichen "2-s2.0-85017357363" = ID): https://www.scopus.com/record/display.uri?eid=2-s2.0-85017357363&origin=resultslist&sort=plf-f&src=s&st1=appendicitis&st2=&sid=B3AF675036BB180BEE3AA91F7A8F0A20.wsnAw8kcdt7IPYLO0V48gA%3a10&sot=b&sdt=b&sl=27&s=TITLE-ABS-KEY%28appendicitis%29&relpos=2&citeCnt=0&searchTerm= 
    130129*  '''Zu den vorangegangenen 4 Arten von IDs unbedingt beachten: [http://bibliographie-trac.ub.rub.de/wiki/PublikationsdatenErfassen#Eingabemaskeumfasstbiszu11verschiedeneRegisterkartenjenachPublikationstyp] '''